Osmanicae - unser Stamm

Der Stamm Osmanicae wurde im Jahre 2006 gegründet und besteht derzeit aus sieben Tänzerinnen.

Durch unseren großen Erfolg bei der 20-jährigen orientalischen Jubiläums-Gala im April 2007 im Stadttheater Ingolstadt beschlossen wir, neue Wege zu gehen und haben uns mit unserem Tribal Fusion Tanz vorwiegend auf mittelalterliche Musik spezialisiert.

Wir tanzen überall gerne, wohin wir eingeladen werden: Mittelaltermärkte, öffentliche Veranstaltungen, wie Stadtfeste, Sommerfeste, Konzerte in historischen Gebäuden, Jubiläen oder zu anderen feierlichen Anlässen und begeistern durch unseren stolzen, anmutigen, erdigen, sehr synchronen Tanz sowie durch unseren fröhlichen und spektakulären Auftritt mit Feuer, Säbel und Live-Musikern.

Jede einzelne Tänzerin der Gruppe sammelte durch jahrelangen Unterricht, u.a. bei namhaften Dozentinnen im In- und Ausland, viel Tanz- und Auftrittserfahrung. Durch unser regelmäßiges, gemeinsames Training sind wir perfekt aufeinander abgestimmt und bieten bei unseren Auftritten ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm mit den unterschiedlichsten Tanz- und Stilrichtungen. Angefangen vom orientalischen Tanz mit zusätzlichen Utensilien, wie Leuchter, Schleier, Zimbeln usw., über Spanisch-Arabische Tänze bis hin zu Bollywood begeistern wir neben dem Tribal Style Dance unser Publikum immer wieder aufs Neue.

 

Die Tänzerinnen:

Andrea

Gabi

Renate

Martina

Ira

 
Bianca

 

Helga

 












Fotos: Birgit Hyna; www.fotohyna.de